Vinylboden Eiche Milano

DESIGNVINYL Rigid 55, Loc 5G inkl. Trittschalldämmung

Vinylboden

Modernes Multitalent

Vielseitigkeit ist das Zauberwort bei Vinylboden. Er vereint eine Fülle an positiven Eigenschaften, welche das Wohnen und Leben komfortabel und einfach gestalten. Modernste Herstellungstechniken machen Design-Vinylboden zu einem echten Allround-Talent. Setzen Sie tolle optische Akzente – egal ob Sie eine Holz- oder Steinoptik bevorzugen! Der Aufbau und die verwendeten, schadstofffreien (100 % Phthalat-frei) Materialien sorgen für hohe Stabilität und Strapazierfähigkeit. Dank der wasserabweisenden und antibakteriellen Deckschicht ist die Voraussetzung für eine einfache Reinigung und Pflege geschaffen. Für fast jedes Einsatzgebiet kann Vinyl als Bodenbelag eingesetzt werden. Verschiedene Varianten wie zB. Klick Vinyl oder Sheets zum Verkleben machen es möglich. Gerne beraten wir Sie zu Ihrem neuen Vinylboden in Köln in unserer Ausstellung oder telefonisch.

Klebevinyl

Klebevinyl werden auch Sheets genannt. Sie werden immer vollflächig ver­klebt. Verschiedene Stärken der Nutzschicht bestimmen Langlebigkeit und Nutzung. In Wohnräumen zum Beispiel hält Vinylboden mit 0,30 mm Nutzschicht starker Beanspruchung stand und kann auch in mäßig gewerblich genutzten Räumen verwendet werden. Für eine hohe gewerbliche oder industrielle Nutzung empfehlen wir Ihnen stärkere Nutzschichten.

Modernste Technologien verleihen dem Klebevinylboden Stabilität und klare Design­oberflächen. Authentische Optiken und Haptiken imitieren natürliche Oberflächen so gut, dass Sie schon genauer hin­sehen müssten, um den Unter­schied zu bemerken. Für Badezimmer und Küche sind diese Böden sehr gut geeignet, weil sie unempfindlich gegen Feuchtigkeit und antibak­teriell sind. Schmutz hat kaum eine Chance.

Vollvinyl Klick

Bei Vollvinyl besteht die Trägerschicht komplett aus PVC. Alle Böden werden ohne schädliche Weichmacher hergestellt. Wenn Sie Vollvinyl mit Klick-System verlegen wollen, ist Kleber überflüssig. Diese Dielen sind mit einem einfachen und starken Klick-System ausgestattet, dass sich schnell und leicht verlegen lässt. Kalte Füße bekommen Sie auch nicht mehr, da diese Vinylböden für Warmwasserfußbodenheizung geeignet sind. Wir bieten verschiedene Nutzschichten an. Vinyl mit einer Nutzschicht von 0,30 mm eignen sich hervorragend für Wohnbereiche und halten dank ihrem robusten System viel Belastung aus. Wenn Sie gewerblich und industriell genutzte Bereiche mit unseren Vinylböden auskleiden wollen, ziehen Sie lieber die Variante mit einer Nutzschicht von mindestens 0,55 mm wegen der höheren Belastbarkeit vor.

Rigid Klick Vinylboden...

…ist die neueste Generation von Vinylböden. Das Besondere ist die RIGID (starr) Trägerplatte. Unter Zugabe von Steinmehl wird eine hochgefüllte, schwere, steife und dichte Trägerplatte produziert. Mit auf der Rückseite integrierten Trittschalldämmung für einen extrem leisen Boden. Im Vergleich zu herkömmlichen Aufbauten ist mit einem RIGID Vinylboden z.B. eine Verlegung in Räumen mit starker Sonneneinstrahlung (Wintergarten) möglich. Darüber hinaus lässt sich der Boden ohne aufwendige Unterbodenvorbereitung über alte Fliesen verlegen. Ein weiterer Vorteil ist die Verlegung von RIGID Vinylböden in großen Räumen, oder ganzen Wohnungen ohne Trennfugen. Je nach Hersteller bis zu 400 qm am Stück. Dank der herausragenden Eigenschaften des RIGID-Trägers ist das Klicksystem stabiler und ermöglicht so eine schnellere Verlegung. RIGID Vinylböden sind auch für Feuchträume geeignet.

Vinylboden auf HDF-Träger

Bei Vinyl auf HDF-Träger (Hoch dichte Faserplatte) wird eine Vinyl Deckschicht auf eine HDF Trägerplatte aufgebracht. Sie haben die Wahl zwischen 0,30 mm und 0,55 mm Nutzschichten. Die quellgeschützte Trägerplatte ist mit einer auf der Rückseite integrierten Kork-Trittschalldämmung versehen. Dadurch erhält der Boden ein komfortables Laufgefühl. Durch den robusten und erhöhten Aufbau werden leichte Unebenheiten im Untergrund kaschiert. Eine patentierte Klickverbindung sorgt für eine schnelle und sichere Verlegung. Je nach Bedarf lassen sich Vinylböden auf HDF-Träger wieder ganz unkompliziert demontieren. Zum Feuchtschutz ist es wichtig bei einer schwimmenden Verlegung auf mineralischen Untergründen zusätzlich eine Dampfbremsfolie zu installieren. Für eine Verlegung in Feuchträumen ist Vinyl auf HDF-Träger nicht geeignet.

Loose Lay Vinylboden

Loose Lay Vinylboden müssen Sie weder verkleben, noch hat er ein Klick-System. Die Dielen und Fliesen dieser Bodenart sind nach der leichten Verlegung sofort nutzbar und ermöglichen, falls nötig, immer schnellen Zugriff auf den Unterboden. Sie werden eng neben einander verlegt und stützen sich gegenseitig. Dank ihres Gewichts und der Anti-Rutsch-Beschichtung auf der Unterseite geben sich Dielen und Fliesen genug Halt, sodass kein Verkleben notwendig ist. Dieser Boden kann auf Fußbodenheizung verlegt werden und lässt sich rückstandslos entfernen. Ab einer Nutzschicht von 0,55 Millimeter eignet sich Loose Lay in jeder Art von Gebäude und hat eine lange Lebensdauer. Den  Anforderungen von Gewerbe- und Industriegebäude wird dieser Vinylboden gerecht und kann mit seiner leicht zu pflegenden und robusten Oberfläche überzeugen.

Top-Angebote

Forest Oak Honey – Vinybolden Ecoclick 30 | Der Parkett Riese Köln

Forest Oak Honey

Vinylboden Ecoclick 30, Klick Vinyl,
4 x 185 x 1212 mm, Nutzschicht: 0,30 mm, Beanspruchungsklasse 23/31, Rutschhemmung R10, 100% Phthalat-frei
statt 39,20 € / m²
nur 23,90 € / m²

Vinylboden Vintage Oak Grey

Vintage Oak Grey

Vinylboden Ecoclick 30, Klick Vinyl,
4 x 185 x 1212 mm, Nutzschicht: 0,30 mm, Beanspruchungsklasse 23/31, Rutschhemmung R10, 100% Phthalat-frei
statt 39,20 € / m²
nur 23,90 € / m²

Classic Oak Light Brown – Vinybolden Ecoclick 30 | Der Parkett Riese Köln

Classic Oak Light Brown

Vinylboden Ecoclick 30, Klick Vinyl,
4 x 185 x 1212 mm, Nutzschicht: 0,30 mm, Beanspruchungsklasse 23/31, Rutschhemmung R10, 100% Phthalat-frei
statt 39,20 € / m²
nur 23,90 € / m²

Mountain Oak Grey
DESIGNVINYL Vinylboden
Eco55 Sheets
2,5 x 177,8 x 1219,2 mm
Nutzschicht 0,55 mm
Beanspruchungsklasse: 23/32/42
Classic Silverstone
KWG Vinylboden
Antigua Stone
gefast, verschiedene Varianten und Maße verfügbar

Ratgeber Vinyboden

  • Vielseitig

    Besonders vielseitig ist Vinylboden durch die verschiedenen Varianten – zu Ihrem Projekt haben wir das Vinyl.

  • Modern

    Vinylboden passt zu einem modernen Lebensstil und wird mit den neusten Techniken nachhaltig hergestellt.

  • Pflegeleicht

    Ohne großen Aufwand kann Vinylboden gereinigt und gepflegt werden. Mehr dazu erfahren Sie unter Downloads.

  • Schadstofffrei

    Alle Vinylböden die wir anbieten sind 100 % frei von schädlichen Weichmachern (Phthalaten).

  • Robust

    Der bewährten stabile Multilayer-Aufbau schafft hohe dimensionale Stabilität und Strapazierfähigkeit.

  • Antibakteriell

    und Allergie-freundlich sind die Oberflächen von Vinylböden – Gut für Familien oder Haustiere geeignet.

  • Große Auswahl

    Dank modernster HD-Drucktechniken sind viele Dekore verfügbar. Suchen Sie sich Ihre Lieblingsfarbe aus.

  • Günstig

    Vinylboden ist eine günstige Alternative zu Parkett. Das Preis-Leistungsverhältnis ist optimal.

  • Einfach

    Klick Vinyl ist fast immer genauso leicht zu verlegen wie Laminat – also eine sehr gute Lösung für die Renovierung.

Aufbau

Vinybolden Solide-Click 55 Grafik Aufbau | Der Parkett Riese Köln

Beispiel: Aufbau Solide Click 55 (Hartträger mit integrierter Trittschalldämmung) 

  • 1. PU-Oberfläche

    Dies ist die PU-vergütete Nutzschicht, die den Boden vor Schmutz, Kratzern und anderen Umwelteinflüssen schützt.

  • 2. Dekorschicht

    Die Dekorschicht wird mittels neuesten HD-Drucktechnicken hergestellt und definiert die Optik des Vinyls

  • 3. Mittellage

    Diese Mittellage verbindet die Deckschicht und Dekorschicht mit den unteren Lagen.

  • 4. Extrahierte Mittellage

    Diese Schicht ist das Trägermaterial, mit dem integrierten Click-System.

  • 5 Trittschalldämmung

    Sie ist bereits integriert und sorgt für eine leises Laufgefühl.

  • Wie Vinylboden verlegen?

    Vinylböden können je nach Aufbau mit einer Unterlage schwimmend verlegt, oder vollflächig mit geeignetem Klebstoff verklebt werden. Fragen Sie beim Kauf, wie Sie Ihren Wunschboden am besten verlegen sollten.

  • Vinylboden auf Fußbodenheizung verlegen?

    Die meisten Vinylböden sind für die Verlegung auf Warmwasser-Fußbodenheizung geeignet. Beachten Sie trotzdem bitte immer die Angaben des Herstellers.

  • Was kostet Vinylboden?

    Auch hier variiert die Preisspanne je nach Aufbau und Art. Wir bieten Vinyl Sheets schon ab ca. 13,00 € / m2 an. Klick Vinyl liegt im Preis meistens zwischen 25,00 und 45,00 € / m2. Wir haben aber fast immer Restposten oder tolle reduzierte Ware im Angebot, mit denen Sie ein Schnäppchen machen können!

  • Wie Vinylboden pflegen?

    Einfacher kann die Pflege von Bodenbelägen nicht sein: Die PU-Nutzschicht ist robust und wasserabweisend, und braucht nur regelmäßige Reinigung mit einem geeignetem Pflegemittel. Pflegeanweisungen für unsere Böden finden Sie unter Downloads.

  • Wie Vinylboden reinigen?

    Mit dem richtigen Reiniger für die Oberfläche Ihres Bodens, können Sie Ihren Vinylboden ganz normal wischen. Kein langes Schrubben nötig!

  • Vinylboden im Badezimmer?

    Die wasserabweisende Nutzschicht von Vinylboden bringt den Vorteil: Vinylboden ist in den meisten Fällen für Badezimmer und Küche geeignet. Fragen Sie beim Kauf von Vinyl bitte nach, was Sie bei der Verlegung in Feuchträumen beachten sollten.

Ihre Anfrage

Schicken Sie uns eine unverbindliche Anfrage zu Ihrem Traumboden. Wir senden Ihnen ein individuelles Angebot per eMail zu.