Guyana Teak Premium

Hartholz Terrassendielen

Terrassendielen

Holzdielen für den Outdoorbereich

Erweitern Sie Ihren Wohnraum in den Garten! Eine gelungene Gartengestaltung vermittelt Entspannung, Freiheit, Natürlichkeit. Unser Holzterrassen-Programm bietet für jedes Terrassen- und Gartenambiente die passenden Terrassendielen: Von natürlich-rustikal über trendig-modern bis klassich-exklusiv. Verschiedene Harthölzer wie Ipé, Garapa, Guyana Teak und weitere stehen Ihnen bei uns zur Auswahl. Sprechen Sie unser Berater-Team an, um Ihre neue Holzterrasse zu planen. 

Alternative aus BPC

Bambus-Polymer-Composite-Dielen sind nicht ohne Grund der Shooting Star unter den Terrassenbelägen. Speziell für den Außenbereich entwickelt, bieten BPC-Terrassendielen eine beeindruckende Alternative zu Tropenhölzern für Pool, Terrasse und Garten. Bambus hat den Vorteil, dass er ein sehr viel schneller nachwachsender und nachhaltiger Rohstoff ist. Mehr lesen >

Hartholz Terrassendielen

  • Vielseitig

    Hartholz Terrassendielen können vielseitig eingesetzt werden und werten Garten und Balkon optisch auf und fühlen sich auch natürlich an.

  • Dauerhaft

    Je härter das Holz, desto beständiger ist die Terrassendiele. Hölzer wie Ipé, Bangkirai oder Garapa sind sehr hart und gut für den Outdoor-Bereich geeignet.

  • Natürliches Echtholz

    Dielen aus Echtholz sind ein Gewinn für jeden Outdoorbereich. Ihre natürliche Farbe und Maserung schaffen eine angenehme natürliche Atmosphäre.

BPC Terrassendielen

  • Vielseitig

    BPC Terrassendielen sind genauso vielseitig einsetzbar wie Hartholz-Dielen. Sie fügen sich harmonievoll in die Gartengestaltung ein.

  • Dauerhaft

    Witterungsbeständig, feuchtigkeitsresistent und farbecht – alles Eigenschaften, die unsere BPC Dielen besonders dauerhaft und strapazierfähig machen.

  • Nachhaltig

    Zu 60% aus schnell nachwachsendem Bambusmehl, 30% recyceltem Kunststoff und 10% Additiven sind BPC Terrassendielen ein nachhaltiger Baustoff.

Top-Angebote

BPC Terrassendielen Basic Mahagoni Stegprofil / glatt | Der Parkett Riese Köln

BPC Basic Mahagoni

BPC Terrassendiele,
20 x 140 x 4000 mm, Hohlkammer,
Stegprofil / glatt

nur 9,50 € / lfm

Garapa Terrassendielen glatt / glatt | Der Parkett Riese Köln

Garapa Premium

Hartholz Terrassendiele
21 x 145 x 1850 – 2750 mm, glatt / glatt


nur 13,25 € / lfm

Thermobambus

Bambus Terrassendiele,
21 x 137 x 1850 mm, kopfseits Nut & Feder,
geölt, geriffelt / glatt

nur 12,35 € / lfm

Ipé Premium
Hartholz Terrassendielen
21 x 145 x 1850 – 5450 mm
Profil: glatt / glatt
Guyana Teak Premium
Hartholz Terrassendielen
25 x 140 x 2130 – 4570 mm
Profil: glatt / glatt
Classic Mahagoni
BPC Terrassendielen
20 x 145 x 2900 / 4000 / 5000 mm
Profil: genutet / geriffelt
Previous
Next

Ratgeber Terrassendielen

  • Wie Terrassendielen verlegen?

    Zur Verlegung von Terrassenhölzern benötigen Sie eine Unterkonstruktion, mit der die Dielen verschraubt werden. Wir beraten Sie gerne welches Material für Ihr Projekt in Frage kommt.

  • Welches Holz für Terrassendielen verwenden?

    In Außenbereichen spielt die Holzart eine wichtige Rolle: Hitze, Feuchtigkeit und Frost können Terrassen Schaden zufügen. Harte Holzarten wie zum Beispiel Tropenholz oder heimische Hölzer wie Douglasie und Lärche sind am besten für Holzterrassen geeignet.

  • Wie Terrassendielen pflegen?

    WPC und BPC-Dielen sind sehr pflegeleichte Outdoor-Dielen. Sie können einfach mit Wasser und geeignetem Terrassenreiniger gesäubert werden und müssen nicht nachgeölt werden. Holzterrassen sollten in regelmäßigen Abständen mit Öl nachbehandelt werden.

Wir haben geöffnet – Bitte beachten Sie unsere Corona-Schutzmaßnahmen.

Ihre Anfrage

Schicken Sie uns eine unverbindliche Anfrage zu Ihrem Traumboden. Wir senden Ihnen ein individuelles Angebot per eMail zu.