Schiffsboden

Schiffsboden nennt man ein bestimmtes Verlegemuster von Parkett. Das Design von Schiffsboden ähnelt den Planken an Deck eines großen Schiffes. Klassischerweise hat dieses Fertigparkett meistens eine Nut & Feder Verbindung oder ein Klick-System. Mehrere Parkett-Stücke, die Stäbe, werden versetzt zueinander angeordnet und ergeben eine Diele. Dabei ist eine Diele immer so breit wie drei Parkett-Stäbe. 

Schon seit langer Zeit werden Schiffsböden als Design-Element in Häuser und Wohnungen verlegt. Verschiedene Holzarten wie zum Beispiel Eiche, Buche und Ahorn werden zu dieser Art von Boden verarbeitet. Es gibt viele Möglichkeiten in Farbe und Oberfläche. Wer es maritim oder auch rustikal mag, für den ist dieser Boden sehr geeignet. Echtholz in Wohnräumen zu verlegen, ist immer eine gute Investition: Das Raumklima wird dadurch verbessert und Sie wohnen natürlich.


Der Parkett Riese │ Ernst-Weyden-Str. 17 │ 51105 Köln-Poll │ Deutschland