Tafelparkett

Tafelparkett heißt auch Französisches Parkett und wird als die "Königin unter den Parkettfußböden" gesehen.
Geometrische Muster aus Rauten und Sternen werden zu quadratischen Tafeln verleimt. Häufig werden für das Tafelparkett verschiedenfarbige Hölzer verarbeitet.
Bei der Gestaltung des Bodens wird die spätere Nutzung des Raumes berücksichtigt. Häufig wird ein Tafelparkett-Boden mit einem umlaufenden Fries verlegt. Das verleiht dem Raum eine sehr klassische und einzigartige Optik.


Der Parkett Riese │ Ernst-Weyden-Str. 17 │ 51105 Köln-Poll │ Deutschland